Menschen & Projekte

Sommerplausch 2020

By 25. August 2020 No Comments

Die Vorfreude auf den Betriebsausflug war bereits gross als das Team von Buchmann Partner in den Reisecar stieg. Die Verpflegung und auch Flüssiges kam nicht zu kurz für die Reise in das Ausflugsgebiet vom Sattel Hochstuckli. Alle hatten sich mit genügend Sonnencreme eingeschmiert und der eine oder andere hat von den Bürokleidern mal in die sportlich bequeme Freizeitkleidung gewechselt.

Das Wetter war sehr sonnig, nur einige beklagten sich über die anfängliche Hitze als es nach oben ging mit der Gondel. Das Programm, das die Ausflugscrew zusammengestellt hatte, war die Überquerung einer spektakulären Hängebrücke über die Schlucht und danach die Wanderung auf das Hochstuckli. Einige wollten vor der Wanderung die Fahrt auf der Rodelbahn nicht missen und genossen die kurze jedoch sehr unterhaltsame Abfahrt.

Die Wanderung war eine gute Gelegenheit, um die Kollegen noch besser kennen zu lernen und die eine oder andere Geschichte auszutauschen. Nach einer kleinen Rundwanderung bei warmen Temperaturen ging es für die einen bereits ziemlich rasch in die Bergbeiz, wo man den Schatten und ein erfrischendes Getränk geniessen konnte. Es war auf jeden Fall ein geselliges Zusammensein und die Stimmung wurde je länger je besser. Mit der Zeit kamen weitere Gruppen dazu und landeten in demselben Restaurant, wo man eine tolle Bergkulisse geniessen konnte.

Für das Abendessen wurden wir im Restaurant Mostelberg beherbergt, wo Cordon-Bleu oder Älplermakkaronen mit Apfelmus auf dem Menüplan stand. Das Ambiente war grossartig mit Aussicht auf den Mythen, wie auch das gesellige Zusammensein. Bei Sonnenuntergangsstimmung ging es dann mit der letzten Gondel wieder nach Hause. Ein toller Anlass, wie Markus Buchmann am Schluss in die Runde warf. Wir bedanken uns recht herzlich beim Organisationskomitee unter der Leitung von Nick Hess.

Micha Stettler